Ausbildung zum Meister im Holz- und Bautenschutz

Ausbildung zum Meister im Holz- und Bautenschutz

Ja, der Holz- und Bautenschutz ist meisterlich. Seit Einführung der Handwerksordnung im Jahr 1953 ist der Holz- und Bautenschutz der erste neue Meisterberuf der anerkannt wurde. 

Bastian Biebl hat im September diesen Jahres die zweijährige Ausbildung zum MEISTER im Holz & Bautenschutz begonnen. Diese findet berufsbegleitend im Blockuntericht an der Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf statt. Jeweils eine Woche im Monat ist Herr Bastian Biebl dadurch nur eingeschränkt erreichbar. Die E-Mails werden, außerhalb der Unterrichtszeiten, regelmäßig bearbeitet.

Im 4. Quartal 2019 liegen die Abwesenheiten in folgenden Zeiträumen: 07.- 11.10.19, 11.- 15.11.19 und vom 09.- 13.12.19

Im 1. Quartal 2020 findet die Meisterausbildung in folgenden Zeiträumen statt: 13.- 17.01.20, 17.- 21.02.20 und vom 16.- 20.03.20

 

In dringenden Fällen können Sie ich auch gerne an meine Kollegen:

Asbest- & Schadstoffsanierung, Schimmelpilzschadensanierung und Reinigung:
Herr Wolfgang Rührmeyer: wr@bieblsoehne.de

Taubenabwehr:
Herr Christoph Preiß: cp@bieblsoehne.de

Mauerwerksanierung:
Herr Uwe Völlmecke: vo@bieblsoehne.de

 

Mehr Infos zum Thema Ausbildung finden Sie beim Deutschen Holz- & Bautenschutzverband (DHBV).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen