Schadens und Ursachenfeststellung Bautenschutz

Um ein fundiertes Sanierungskonzept erstellen zu können, sollte zuerst eine umfassende Bauwerksuntersuchung mit Ursachenanalyse durchgeführt werden, um den Schadensumfang festzustellen.

Wir bieten folgende Untersuchungsmöglichkeiten an:

• Foto-/ Videodokumentierte Endoskopie
> Hohlräume, Balkenauflagern

• Thermohygrographische Langzeitmessung
> in Innenräumen mit Schimmelpilzschäden,
z.B. zur Überprüfung des Lüftungsverhaltens eines Nutzers

• Laboranalysen von Putz-, Mauerwerksproben
> Feuchtigkeitsschäden an der Gebäudehülle

• Laboranalysen verschiedenster Materialproben
> Schadstoffsanierung von Innenräumen

• Feuchtemessung Mauerwerk und Holzbauteile
> Feuchtigkeitsschäden an der Gebäudehülle

• Raumluftmessung auf Schimmelpilze, qualitativ und quantitativ
> Vergleichsmessung Innen-/ Außenluft

• Analyse und Bestimmung holzzerstörender Pilze und Insekten
> sämtliche Holzbauteile an Gebäuden

Download: Info-Flyer Schadens- und Ursachenfeststellung

Wir sind weiterhin für Sie da!

Alle unsere Mitarbeiter sind mit der notwendigen Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln ausgestattet.

Wir bitten Sie zu Ihrem Schutz, sowie dem Schutz unserer Techniker, bei Vor-Ort-Terminen den Mindestabstand einzuhalten.

This will close in 0 seconds

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen