Ausbildung zum Meister im Holz- und Bautenschutz

Ausbildung zum Meister im Holz- und Bautenschutz

Ja, der Holz- und Bautenschutz ist meisterlich. Seit Einführung der Handwerksordnung im Jahr 1953 ist der Holz- und Bautenschutz der erste neue Meisterberuf der anerkannt wurde. 

Bastian Biebl hat im September diesen Jahres die zweijährige Ausbildung zum MEISTER im Holz & Bautenschutz begonnen. Diese findet berufsbegleitend im Blockuntericht an der Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf statt. Jeweils eine Woche im Monat ist Herr Bastian Biebl dadurch nur eingeschränkt erreichbar. Die E-Mails werden, außerhalb der Unterrichtszeiten, regelmäßig bearbeitet.

Im 4. Quartal 2019 liegen die Abwesenheiten in folgenden Zeiträumen: 07.- 11.10.19, 11.- 15.11.19 und vom 09.- 13.12.19

Im 1. Quartal 2020 findet die Meisterausbildung in folgenden Zeiträumen statt: 13.- 17.01.20, 17.- 21.02.20 und vom 16.- 20.03.20

 

In dringenden Fällen können Sie sich auch gerne an meine Kollegen wenden:

Asbest- & Schadstoffsanierung, Schimmelpilzschadensanierung und Reinigung:
Herr Wolfgang Rührmeyer: wr@bieblsoehne.de

Taubenabwehr:
Herr Christoph Preiß: cp@bieblsoehne.de

Mauerwerksanierung:
Herr Uwe Völlmecke: vo@bieblsoehne.de

 

Mehr Infos zum Thema Ausbildung finden Sie beim Deutschen Holz- & Bautenschutzverband (DHBV).

Wir sind für Sie da!

Alle unsere Mitarbeiter sind mit der notwendigen Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln ausgestattet.

Wir bitten Sie zu Ihrem Schutz, sowie dem Schutz unserer Mitarbeiter, bei Vor-Ort-Terminen den Mindestabstand einzuhalten.

This will close in 0 seconds

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen